Skip to main content

HTC VIVE

Die HTC VIVE ist eine mit der Oculus Rift vergleichbare VR-Brille. Die Vive-Brille wurde in Zusammenarbeit mit Valve entwickelt.

HTC VIVE

835,68 € 1.065,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
direkt zu *

 

Egal ob man in ein Spiel eintaucht oder sich einen VR-Film ansieht, etwas Holodeck ist jetzt schon möglich, vorausgesetzt es ist genügend Platz im Wohnzimmer. Mit der HTC VIVE bewegt man sich durch beeindruckend reale und sehr große virtuelle Welten.

Die VIVE kann man nicht nur stehend sondern auch in Bewegung benutzen. Durch die Raumsensoren kann man sich einen virtuellen Käfig von max. 5 x 5 Metern schaffen. Mit der Brille auf dem Kopf kann man dann darin herumlaufen ohne mit Wänden oder Möbel zusammenzustoßen. Über die Handcontroller kann man außerdem eine Kamera vorn an der Brille aktivieren, die die realen physischen Elemente in die virtuelle Welt einblendet. Ein 
110°-Sichtfeld ermöglicht ein vollständiges Eintauchen in eine völlig neue Erlebniswelt. Die 32 Headset-Sensoren ermöglichen eine 360° Bewegungsverfolgung. Die Grafik ist spektakulär und sorgt für natürliche Bewegungsabläufe.
Das Gewicht der HTC VIVE beträgt ca. 600 Gramm und ist dank der Kopfband-Konstruktion sehr angenehm zu tragen.


Produktdetails:

Displaytechnologie: OLED
Auflösung: je Auge 1080×1200 Pixel, insgesamt 2160×1200 Pixel
Bildwiederholungsrate: 90 Hertz
Sichtfeld: 110 Grad
Tracking: Lighthouse, Gyrometer, Beschleunigungssensor
Anschlüsse: HDMI, USB (2.0 und 3.0)
Kabellänge: 4,5 Meter
Gewicht: 555 Gramm
Empfohlene Eingabegeräte: 2xVive-Controller, Steam-Controller (separat erhältlich)

Als Systemvoraussetzungen gibt HTC die nachfolgend aufgeführten Komponenten an, damit das VR-System zufriedenstellend läuft:

Grafikkarte: NVidia Geforce GTX 970 oder AMD Radeon R9 290 oder besser
Prozessor: Intel Core i5-4590 oder AMD FX 8350 oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB Ram oder mehr
Grafikschnittstelle: HDMI 1.4, Displayport 1.2 oder neuer
USB: Ein Anschluss der Version 2.0 oder schneller
Betriebssystem: Windows 7 Servicepack 1, Windows 8.1 oder Windows 10

Benötigt wird auf der Festplatte (im Idealfall ein schnelles SSD-Modell) auch noch einiger Platz.
Hierbei handelt es sich wohlgemerkt nur um die Mindestanforderungen. Speziell eine bessere Grafikkarte und mehr Arbeitsspeicher erhöhen den Spaß an der HTC VIVE extrem.


Plus der VR-Brille:

  • innovative Spiele- und Multimedia-Technik
  • Neues Spielerlebnis durch festgelegten Raum
  • Präzise Erkennung der Kopf- und Körperbewegungen
  • Controller mit Bewegungserkennung im Paket dabei
  • Hochwertige Verarbeitung

Minus der VR-Brille:

  • Relativ hoher Anschaffungspreis
  • Nur bedingt für Brillenträger geeignet

Fazit:

Die HTC VIVE ist ein ausgereiftes Produkt, das auf einer exzellenten Technik basiert. Mit dieser VR-Brille gelingt ein guter Start in die VR-Welt, sofern man über einen potenten Rechner verfügt. Die Installation ist einfach und schnell gemacht. Das Spielerlebnis ist sehr intensiv und einzigartig. 
Wünschenswert wäre noch eine größere Spielevielfalt.

 

HTC VIVE

835,68 € 1.065,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
direkt zu *